Existierende Daten und neue Datenerhebungen

Wenn immer möglich, sollen die Indikatorenreihen des Observatoriums auf der Grundlage existierender Daten aufbereitet werden. Zu diesem Zweck existieren enge Kontakte zu verschiedenen Partnerorganisationen, welche Daten zu unterschiedlichen Aspekten des Schweizer Sports erheben.

In verschiedenen Fällen geht der Erkenntnisbedarf jedoch über die existierenden Daten hinaus. In diesen Fällen kann das Observatorium in Rücksprache mit dem Bundesamt für Sport und seinen Partnerorganisationen Vertiefungs- und Zusatzstudien zu ausgewählten Themenbereichen verfassen. Dabei können sowohl eigene Datenerhebungen durchgeführt werden als auch existierende Daten mittels Sekundäranalysen vertieft analysiert werden.

Sport Schweiz

Eine besondere Bedeutung haben die "Sport Schweiz"-Studien, in deren Rahmen mittels Befragung detaillierte Daten zu Sportaktivität,  Sportkonsum und den Einstellungen zum Sport in der Schweizer Bevölkerung gesammelt werden. Sport Schweiz wird gegenwärtig (nach 2000, 2008 und 2014) zum vierten Mal durchgeführt. Erste Ergebnisse werden 2020 verfügbar sein.

Zum Seitenanfang