Überblick

Artikel 1 des "Bundesgesetzes über die Förderung von Sport und Bewegung" fordert unter anderem die "Schaffung geeigneter Rahmenbedingungen zur Förderung des leistungsorientierten Nachwuchssports und des Spitzensports" und bekräftigt damit den hohen Stellenwert, den der Leistungssport in der Schweiz hat.

Die vier Indikatoren des Bereichs "Leistungs- und Spitzensport" thematisieren sowohl die Förderungsmassnahmen als auch die Erfolgsbilanzen im Spitzen- und Nachwuchssport.

Einschätzung

Stellt man in Rechnung, dass die Schweiz ein kleines Land mit einem begrenzten Potential an talentierten Athletinnen und Athleten ist, so lässt sich ihre Erfolgsbilanz an internationalen Titelkämpfen durchaus sehen.

Ein Grund für diesen positiven Befund dürfte im gut organisierten Vereins- und Verbandswesen und dem differenzierten Trainerbildungs- und Förderungssystem liegen (vgl. die entsprechenden Indikatoren). Ein limitierender Faktor sind jedoch die begrenzten Finanzmittel und stellenweise auch begrenzte infrastrukturelle Kapazitäten.

Zum Seitenanfang