Partner

Wie schon im Jahr 2009 wurde die nationale Vereinsstudie durch eine Befragung der 85 Sportverbände ergänzt, welche Swiss Olympic angeschlossen sind. Die Vereinsstudie selbst war nur dank der Unterstützung ihrer Verbände möglich, welche uns die E-Mai-Adressen ihrer Vereine für die Online-Befragung zur Verfügung gestellt haben. Finanziert wurde die Studie durch Swiss Olympic, das Bundesamt für Sport und die Schweizerische Gemeinnützige Gesellschaft.

Datenerhebung und Rücklauf

Die meisten Schweizer Sportverbände stellten uns E-Mail-Adressen der ihnen angeschlossenen Vereine für eine Online-Befragung zur Verfügung, die wzsichen März und Mai 2016 durchgeführt wurde.

Während die Schweiz gemäss den Angaben der Verbände im Jahr 2015 19'487 Sportvereine zählte, konnten für die Befragung 15'082 Vereine mit gültigen E-Mail-Adressen kontaktiert werden. Insgesamt haben sich 44 Prozent der angeschriebenen Vereine in den Fragebogen eingeloggt und zumindest einige Fragen ausgefüllt. 35 Prozent der angeschriebenen Vereine haben den Fragebogen (mehrheitlich) ausgefüllt.

Zum Seitenanfang