Observatorium Sport und Bewegung Schweiz

Organisation

Das Observatorium wird vom Bundesamt für Sport (BASPO) koordiniert und finanziert. Die Arbeit des Observatoriums ist eingebettet in das "Forschungskonzept Sport und Bewegung 2013-2016"; strategische Entscheidungen, konzeptionelle Arbeiten und Publikationen werden in enger Zusammenarbeit mit dem BASPO geplant und entwickelt.

Neben dem BASPO wird das Observatorium von den folgenden Partnerorganisationen unterstützt:

  • BFS, Bundesamt für Statistik
  • bfu, Schweizerische Beratungsstelle für Unfallverhütung
  • SUVA, Schweizerische Unfallversicherungsanstalt
  • Swiss Olympic
  • ausgewählte Kantone

Die Partnerorganisationen unterstützen das Observatorium mit ihrem Know How, stellen den Zugang zu relevanten Daten sicher und sind in der Begleitgruppe vertreten.

Observatorium Sport und Bewegung Schweiz
c/o Lamprecht und Stamm SFB AG, Forchstrasse 212, CH-8032 Zürich
Tel: +41 44 260 67 60, E-Mail: info(at)sportobs.ch